Die Eskapistin

Ich leide unter post-adoleszenter Bettverlustangst

Frohe Weihnachten

Hinterlasse einen Kommentar

Eigentlich sollte hier ein lustiges Bild sein. Entweder eine Bilderserie, auf der ich geheimnisvoll die Buchstaben zur frohen Weihnacht hochhalte – oder aber ein Schild mit „Frohe Weihnachten“. Traurigerweise bin ich handwerklich nicht so geschickt, wie ich gern glaube. Zudem bin ich auch eitel und wurde mir mit jedem Bild meiner eigenen Unzulänglichkeit bewusst.

Und weil nur dies dabei herauskam…

image

… wünsche ich euch allen einfach so frohe Weihnachten. Genießt die Tage, macht mal das Mobiltelefon aus, denkt nur an all die schönen Dinge im Leben. An Freunde, an Familie, die schnurrende Katze auf dem Sofa, den duftenden Badezusatz aus der Geschenkpackung, den Duft von Weihnachtsbäumen, das Geräusch von knisternden Kerzen, Augenblicke.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s