Die Eskapistin

Ich leide unter post-adoleszenter Bettverlustangst

Nemesis, Ich.

11 Kommentare

Nachdem ich mich mit einer Kollegin über meine letzte missglückte Schildsache unterhalten hatte, legte sie mir einen Zettel mit folgendem Text auf meinen Schreibtisch:

„Höre auf zu hoffen und lerne, zu hassen.“

Wow. Äh. Ja. Ich dachte immer, ich hasse schon zu viel!

Advertisements

11 Kommentare zu “Nemesis, Ich.

  1. Ich spüren die dunkle Seite der Macht sehr stark in dir! Du weiter arbeiten an dunkler Seite, dann du bald wie ich, großer Meckerfritze in Universum!
    😉
    1:0 für den Hass. Yeah.

  2. NEEEEEEEIIIIIN!!!

  3. Kill’em all, and let God sort’em out!

    Frühestens in diesem Stadium darf man überhaupt von Hass reden, und selbst da ist noch nicht klar, ob es ein „zuviel“ gibt 😉

    Weiter so!

  4. Ich lasse Millionen von rosa Gänseblümchen auf euch niederregnen!

  5. Ach was, Hass ist kontraproduktiv. Lerne zu akzeptieren… (Oho, welch salomonische Töne von mir 😉 )

  6. Come to the dark side – we have cookies!

  7. We have Chili con Carne! And Chocolate Muffins! Especially for you! 🙂

  8. ääh. ja. nein. ich meine jein..

  9. Ich schließe mich Kesro an und schmeiße mit rosa Geänseblümchen, rosa Sternschnuppen und rosa Schneeflocken um mich!!
    Zu hassen ist nicht lernenswert. Zu vergeben dagegen schon.
    So, jetzt hast Du Dich sicherlich übergeben, aber das musste sein. 🙂

    P.S.: Hast Du einen Weihnachtswunsch?

  10. Pingback: then you grew and become like the devil himself… « Insel zu verschenken…

  11. Und ich sage wieder: Es gibt nur 2 große Gefühle – Hass und Liebe. Das du hasst, heißt nur das du Lieben kannst. Hass hat nur einen schlechten Ruf. SO!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s