Die Eskapistin

Ich leide unter post-adoleszenter Bettverlustangst

Wäre er echt…. LIVE! V

10 Kommentare

Selbe Prozedur wie letzte Woche: Gülcans Traumhochzeit. Ich bin aber diesmal alleine. Ein Jammer (schön ständig aktualisieren).

20:15h: Erinnert Ihr Euch noch an letzte Woche? Den Cliffhanger? Die Mutter Kamps lallt rum und will beim Sohn am Tisch sitzen. Mit der Diskussion startet dieser Spass nun. Es scheint übrigens, dass sie alles operiert hat – ausser ihrer Nase. Die ist mal richtig riesig.
AAH! Gülcan kauft sich Dessous. Möchte ich wissen, was sie drunter trägt? Nein. Ein Strumpfband mit Strass. Super. Delmenhorster TürkenStyle. Wer nicht weiss, was ich meine: Sarah Connor.

——————

20:20h: Diese lallende, leiernde Stimme von Mama Kamps (und ihre Freundin (oder Oma Kamps??) , die genauso lallend leiert) gehen mir gerade mal auf den Nerv. Und die haben Apfelschorle auf dem Tisch stehen. Wer bitte soll das glauben? Und diese Nase, diese Nase……
Sie zeigt ihrer Freundin übrigens die „Mäusezähne vom Sebastian“ (stellt Euch das bitte über diverse Oktaven vor) und spricht über seine Hoden: „Der Sebastian hatte unglaublich große Hoden.“ BITTE WAS????? Und nun auch noch das Photo zu der Aussage. Ich fasse es nicht.

——————

20:24h: Nun werden sie sentimental. Und die Mama Kamps weint. Weil ihre Kinder (die hat noch mehr Brut?) nun alle richtig aus dem Haus sind. Kommt vor. Aber Alkohol ist bestimmt ein super Freund. Heisst Zaranoff, Smirnoff, Jim Beam, Jack Daniels….

Noch ein Bräutigam-Freund taucht auf. Oder ist das wieder der Innenausstatter/Wedding Planner: die Auflösung: ja! Es ist eine Person, der InnendesignerWeddingPlanner Mario Alfonso. Der Mann scheint ein Styling-GENIE zu sein. Orchideen. Schön. „Man spürt die Liebe und Energy (ja, englisch ausgesprochen!), wenn man die Orchidee in der Hand hält.“ Der Innendesigner/Wedding-Planer hat übrigens nach dem ne-u-tral noch einen weiteren Sprachfehler: nervösität.

Werbung. Heute keinen Alkohol, sondern Salbeitee. Aber die Gewinnfrage darf nicht fehlen: Was feiert der Bräutigam vor der Hochzeit? A. Junggesellenabschied oder B. Independence Day?

——————–

20:37h: Ein Geheimnis wird gelöst: Gülcan Kaharanci (?) wird Gülcan Kamps. Klingt super. Wie Jean-Antonio Müller. Angelique Freiwildwald. Übrigens bekommt Gülcan gerade von ihrer Schwester (die Monno ursprünglich für die Mutter gehalten hatte) ein peinliches Video ala „alles Gute und ich liebe Dich und Du bekommst dieses Armband, weil ich Dich so liebe. Achja, ich liebe Dich.“ Ekelgänsehaut.

Letztes WeddingPlanerTreffen der KampsKaharanci-Frauen. Wenn sie jetzt nochmal das Hoden-Foto zeigt…. Und diese Nase, diese Nase….

Die Wohnung von Mama Kamps sieht übrigens aus wie ein Friseur-Salon: weisse Fliesen, schwarze Sessel und dazwischen Tussen.

———————–

20:45h: Der Bräutigam schneidet ein riesiges Herz auf ein Weizenfeld. Schon mal Signs gesehen? Das hier ist gruseliger. Denn nun wird die Hochzeitsrede von der Mama Kamps geprobt. Also diese Frau ist wirklich was ganz schlimmes. Ich weiss, ich wiederhole mich, aber sie lallt und leiert wieder. Und sagt: „Ich freue mich, dass hier alle zusammen gekommen sind: Die Amerikaner, die Türken und die Deutschen. Wir sind eine Familie.“ Nun weiss sie nicht weiter und es ist furchtbar. Ich dachte, die Frau wäre von Beruf Celebrity: da muss man doch was sagen können. Also ohne zu leiern. Das lallen kennen wir ja von David Hassellhoff. Die Gasthörerin schweigt übrigens betroffen, sagt „War ja ganz gut. Hast alles gesagt. Müssen wir aber noch was dran machen. Wirklich.“ Die hohe Kunst der Diplomatie.
AAAAH! Ich ertrage dieses Weib nicht. Nein!

————————-

Schon wieder Werbung. Und die Vorschau für den 70er Jahre Junggesellinnenabschied.

————————-

21:01h: Ich weise übrigens darauf hin, dass nach Gülcan „We are family“ kommt – mit Max Buskohl. Und wie ihr alle wissen solltet, kommt er halb aus meinem Heimatdorf (nein, nicht Berlin)*. Ich verspüre Lokalpatriotismus.

Aber zurück zu Gülcans Junggesellinnenabschied. Sollte ich jemals heiraten: für mich nicht. Ja? Peinliches Limbodancen und zottige Witze (Gülcan:“Ich will nicht nageln, ich will genagelt werden.“ Schwester: „Na, wir hoffen, dass Du auch richtig genagelt wirst.“ AAAH! Erst die Hoden und nun das.).
Auch der Sebastian (ja, der mit den großen Hoden) hat gerade Junggesellenabschied Independence-Day. Und da lackieren sie ihm gerade die Nägel. Habe ich nicht gesagt, dass die alle schwul sind?? Oh! So peinliche Spiele für den Sebastian: bügeln, Socken stopfen. Toll. Er gibt übrigens zu, dass er nur auf die Stripperin wartet.

———————

21:08h: Da ist nun aber der (S)Tripper für Gülcan. Zwei sogar. Irgendwie möchte ich laut lachen. Drei sogar von der Sorte. Oder doch keine Stripper, sondern Sänger?Die haben nur ihre Oberteile ausgezogen und gesungen. Habe ich etwas verpasst? Nun kommt Gülcans Mutter rein und die Stripper (es sind die Chippendales) tanzen um sie rum. Und nun sind sie auch nackt. Irgendwie sind die ein bisschen nicht mein Typ.

Gülcan auf dem Land mit Dior-Brille. Wie man sichs vorstellt. Damit sie dann auch gleich das Herz im Weizenfeld sieht. Ab in den Hubschrauber. Darf ich mir diesen Flugzeugabstürz wünschen? Wahrscheinlich nicht, oder?
Sie freut sich übrigens unglaublich über das Herz. Wie über die Kommode letzte Woche. Was muss dieser Mann eigentlich gut machen? Und: was das alles kostet! Unter was einen Erwartungsdruck die ganzen kleinen Jungs gesetzt werden. Alle Mädchen wollen nun ein Herz im Kornfeld mit Hubschrauberflug, eine selbstgemacht Kommode, Ausflüge mit der Jacht und eine riesige Wohnung.

Nächste Woche gibts die Hochzeit. Aber nicht von mir. Ich brauche ganz klar eine Pause vom Livebloggen.

Danke.

* die richtige Antwort lautet: Ihrhove.

Advertisements

10 Kommentare zu “Wäre er echt…. LIVE! V

  1. Hallo,

    voll Genial der Gülcan Report! Einfach Klasse – bin gerade nur am Boden gelegen vor Lachen, da wir dieselbe Meinung übder die Kamps haben.

    lg

  2. Danke! Gülcan ist aber auch eine wirkliche Zumutung. Ein Freund von mir sagte mal:“ Sie ist ja eine geile Sau, aber den Ton sollte man abstellen.“ Ob sie „eine geile Sau“ ist, kann ich nur schwerlich beurteilen, aber dass man zumindest den Ton ausstellen sollte: ja. Das gleiche gilt für Mama Kamps.

  3. och, aber „independence day“ zeigt wenigstens mal ein bisschen humor in der werbefrage. hätte denen auch „ostern“ zugetraut. und das mit den hoden.. unglaublich. bin sprachlos. 1. warum weiss die mutter das? (wäre noch zu begründen) 2. warum trägt sie ein foto davon herum??? (ich will die antwort gar nicht wissen). wahrscheinlich ist er wirklich schwul und gülcan ein halber oder ehemaliger mann mit zuviel hormonen (die stimme). DAS wäre doch mal ein serienfinale!

  4. Muha! Danke! Hab’s wieder nicht gesehen, stattdessen die Simpsons. Hat sich wohl gelohnt! 😉

  5. ich denke, sie hatte ein kinderfoto von ihm dabei, auf dem er nackt war. sie sagte ja auch: „er hatte“ nicht „er hat“. kann mir kaum vorstellen, dass es ein aktuelles war. das wäre in der tat merkwürdig.

    in jedem fall: ulrike, ein großartiger kommentar. 🙂

  6. in der tat war es ein kinderfoto. trotzdem: wer trägt ein kinderfoto mit seinem sohn mit den zu großen hoden rum? für mich ein weiteres anzeichen für den wahnsinn unserer (medien)welt.

    nach lunas kommentar spiele ich übrigens doch mit dem gedanken, mir die hochzeit anzugucken. wäre es nicht wundervoll, wenn sebastian kamps mit mario alfonso vor den traualtar tritt und gülcan anfängt, radprofi zu werden (hormone und so)? wir dürfen gespannt sein!!!

  7. au ja!! bitte bitte, nur noch die hochzeit 🙂

  8. Ich will auch!

  9. Wieder einmal genial 🙂
    Ich habs nicht einmal gesehen, aber hier bekomm ich ganz sicher die highlights mit!
    Und die Hochzeit muss live gebloggt werden!

  10. die frau kamps is ja gar nicht celebrity. die war mal sekretärin. ich frag mich zwar ernsthaft, ob die überhaupt schrieben kann…aber wahrscheinlich hat sie aus eben dieser unfähigkeit reich heiraten müssen. und papa kamps schämt sich wahrscheinlich, weil er die nervensäge mal angebumst hat. der sohn ist ja auch nicht grad ein prachtstück. dann lieber fanblocks verkaufen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s