Die Eskapistin

Ich leide unter post-adoleszenter Bettverlustangst

Sind die Geschworenen zu einem Urteil..?

4 Kommentare

Ich kann Menschen, die Feuerzeuge sammeln, nicht ernst nehmen. Es tut mir leid. Aber es musste raus. Wie man 20 Minuten vor einem Feuerzeug, das die Form eines Goldbarren hat, stehen kann, ist mir ein Rätsel. Wie man zum fünften Mal so tun kann, als hätte man diese Form noch nie gesehen: ein weiteres Geheimnis. Woher die unglaublichen intelligenten und witzigen Sprüche* über das Feuerzeug kommen: ich möchte es nicht wissen (ich vermute, dass es da auf jeden Fall hallt). Warum ich immer noch lächel? Wenn sie es kaufen, ist es zumindest ein Kunde weniger, der sich darüber freut und mich mit den spannenden Geschichten rund um die Jagd nach „witzigen“ Feuerzeugen belästigt. Ich mache es nicht fürs Geld, ich mache es für die Stille.

* Beispiele gefällig? „Wenn der echt aus Gold wäre, dann wären wir ganz schön reich, was? Hoho.“ „Kann man das im Casino setzen?“ „Wenn ich das mit zur Bank nehme, bekomme ich sicher einen Kredit. Wuhahahah.“ „Na, Mädel. Wenn ich so mit den Feuerzeug hier ankomme: da bin ich ganz schön aufregend, oder??“

Advertisements

4 Kommentare zu “Sind die Geschworenen zu einem Urteil..?

  1. Mit was für kleinen Dingen man Männer doch begeistern kann.

    Oh und „Mädel“ als Anrede find ich total klasse…wenns nicht von oben herab kommt. Werd so auch immer von einem Bekannten genannt, und das klingt echt witzig. 😀

  2. igitt, igitt, igitt (zu dem letzten spruch)! kannst du da ernst bleiben?
    ich sach nur: freaks dieser welt, vereinigt euch. sind die denn auch alle so wie man sie sich vorstellt, oder gibt’s tatsächlich auch sexy menschen, die feuerzeuge sammeln?

  3. @ allie: aber wenn dich unbekannte so nennen? nnnäääh!

    @ luna: und wie ich ernst bleiben kann. nunja: vielleicht zucken meine mundwinkel. das meist sogar recht sicher.
    und nein: es gibt keine sexy menschen, die feuerzeuge sammeln. sie alle waren bis jetzt genau das gegenteil von dem, was ich mir unter sexy vorstelle – leider.

  4. Ne, ein Fremder sollte das wirklich besser sein lassen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s