Die Eskapistin

Ich leide unter post-adoleszenter Bettverlustangst

Spür-Hund

Ein Kommentar

Heute abend als ich mein letztes Newcastle Brown Ale genoß, las ich, dass eben dieses Bier in England auch „The dog“ genannt wird. Wenn die Männer nämlich abends gerne im Pub noch ein oder zwei Bierchen zischen wollten, dies den Ehe-Frauen aber nicht sagen mochten, merkten sie einfach an, der Hund müsse noch raus. Äußerst geschickt.

Advertisements

Ein Kommentar zu “Spür-Hund

  1. warum tun sie das denn? in der dunkelheit mit dem hund in den wald zu marschirern ist doch viel gefährlicher als in der kneipe noch ein kühles blondes zu zischen. oder nicht?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s