Die Eskapistin

Ich leide unter post-adoleszenter Bettverlustangst

Was den Himmel erhellt.

3 Kommentare

Bei fast-Frost und klarem Nachthimmel auf dem Rad durch die Strassen fahren, dabei Sigur Ros auf den Ohren, Sternenbilder, dank üben mit dem richtigen Widget, erkennen, hilft gegen…

  • … Frustration bezüglich meines geplanten Auslandsaufenthalts. Jetzt habe ich eine geeignete Organisation gefunden, die nimmt aber nur Leute, die ihr Studium noch nicht abgeschlossen haben! Es ist zum verrückt werden! Da wollen alle, dass man sein Studium endlich beendet, nicht länger wertvolle Plätze belegt, die Bachelor haben könnten, und dann wollen die nur Studenten! Oder fertige BA´s – aber keine Magister. Tippt ihr euch an die Stirn? Ja, ich auch.
  • … warten auf Menschen.
  • … überflüssige Pfunde. Mann Mann Mann(auch wenn heute Weltfrauentag war: es heisst nicht Frau Frau Frau!), in letzter Zeit gab es viel zu viel zu essen. Ich fühle mich wie eine Tonne, die nicht nur immer delliger, sondern auch rostiger wird. (Letztens sagte doch glatt jemand zu mir: „Naja, wenn Du jetzt überfahren wirst, steht in der Zeitung: FRAU ENDE ZWANZIG VON BUS ÜBERROLLT! Pfh! Da stemmt die Tonne sich aber gegen!).

    Gute Nacht.

    Advertisements
  • 3 Kommentare zu “Was den Himmel erhellt.

    1. warum freue ich mich bei strahlendem sonnenschein, 13° draussen und wirklichen frühlingsgefühlen jetzt schon auf meine badewanne, wenn ich diese beiden unscheinbaren wörter lese?: sigur ros.

    2. sind die wirklich so gut? inzwischen sagen mir das die verschiedensten leute, die sonst alle ganz unterschiedliche musik hören. ich hab ein paar songs von sigur ros, aber ich habe mich da noch nicht so richtig rangetraut…

      lg, to_india

    3. sigur ros sind echt gut! nichts für zwischendurch, eher für badewannenabende, im winter auf dem sofa liegen, im dunkeln fahrrad fahren, abende alleine im auto am meer und so weiter…

    Kommentar verfassen

    Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

    WordPress.com-Logo

    Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

    Twitter-Bild

    Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

    Facebook-Foto

    Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

    Google+ Foto

    Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

    Verbinde mit %s