Die Eskapistin

Ich leide unter post-adoleszenter Bettverlustangst

Down to…

3 Kommentare

Morgen geht es also mal wieder in den Pott. Nur diesmal warten kein tolles Essen (das kann man hier auch gerne mal zweideutig sehen!), kaltes Bier, Futurama und Oliven, Miami Vice und gute Musik auf mich, sondern Oberhausen, Centro, Duisburg und viel Urbanitätsdiskussion: ich fahre auf eine Exkursion. Und da ich gestern zu spät im Bett war, der Alkohol 100%ig schlecht und die Musik noch schlechter war, möchte ich die nächsten 48 Stunden eigentlich nur in meinem Bett liegen, jaulen und mich betüddern lassen. Geht nicht. Also: Pferde satteln, weiterreiten. Auch dieser fleissigen Studentin: Gute Fahrt! Und ihm natürlich auch. Und dem Herrn auch – im MiniBus. Wie sagt die Bahn nochmal in ihrer Werbung? „Deutschland macht mobil“? Deutschland nicht (wobei die Plattentektonik da ja einiges leistet). Aber wir. Immerhin was.

PS: Ein Dank an die spontane Katzensitterin!

Advertisements

3 Kommentare zu “Down to…

  1. auch noch mal offiziell eine gute reise in den pott, liebe ulrike. und wenn es wirklich nicht so schön wird wie erhofft, funk mich einfach an. ich hole dich da raus. der bus ist vorgeglüht, der tee ist gemacht.

  2. dankeschön 😉
    und auch dir eine gute fahrt ^^
    duisburg und centro, die zwei dinge hab ich auch noch in erinnerung vom letzten nrw aufenthalt, wenn auch nicht in sonderlich guter 😉

    lg, to_india

  3. örghs, falsches login 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s