Die Eskapistin

Ich leide unter post-adoleszenter Bettverlustangst

Ten seconds left until midnight …

Ein Kommentar

Liebes Jahr 2007,

schön, dass Du angekommen bist. Wenn Du aber nun vor hast, das ganze Jahr wie die letzte Nacht werden zu lassen: würdest Du mich dann bitte in einen tiefen Schlaf fallen lassen und mich erst zum Jahreswechsel 2007/2008 wecken? Ich denke, wir können uns damit beide eine Menge Ärger und Verwünschungen ersparen.

Mit den besten Grüßen, Deine Ulrike

*… nine chances to drown ourselves in black and white, eight faces turned away from the shock, seven windows and six of them were locked.
Five stories falling forever and ever,
three cheers to the mirror, now there are two of us. Can we have one last dance?*

Advertisements

Ein Kommentar zu “Ten seconds left until midnight …

  1. uiuiui, das klingt aber gar nicht nach einem perfekten jahreswechsel… doch kein grund zur sorge: der rest des jahres kann nur besser werden. und das jahr ist noch lang!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s