Die Eskapistin

Ich leide unter post-adoleszenter Bettverlustangst

Kiss me, I´m contagious

Hinterlasse einen Kommentar

Noch ist mein körperliches Leid nicht vorbei. Eine Erkältung hat mich fest im Griff. Was mich aber noch mehr als das ständige Naseputzen, schniefen, die schmerzenden Knochen und der schwere Kopf nervt, ist die Tatsache, dass man (ich!) einfach nicht voll einsatzfähig ist. Dabei habe ich genug zu tun. Was macht also eine kranke Historikerin den ganzen Tag, wenn sie beschlossen hat, sich auszukurieren?

06:50h: aufstehen. Das nennt man dann übrigens „ansatzweises ausschlafen“. Duschen, wieder ins Bett, Füße wärmen, Katze zur Wärmflasche umfunktieren. Laptop auf den Knien. BILD lesen. Ach, der HSV hat verloren? So ein Pech aber auch…

08:00h: Tee gemacht, von der Katze in den Fuß gebissen. Erster Psychotest. „Analysieren Sie Ihre Schrift.“ Ergebnis: Sie ist ein Dickkopf. / Es fällt ihr nicht leicht, sich anzupassen. / Ulrike ist ein sehr gefühlsbestimmter Mensch. Oft werden Entscheidungen gefühlsmäßig gefällt, obwohl bei rein rationeller Überlegung eine andere Entscheidung die richtige wäre. => ähm, ja.. Ich beeindrucke mich auch…

08:30h: Die nächste Runde Psychotests. Ich bin ein Werwolf, sehe aus wie Wicki. Wenn ich sadistisch bin, sterbe ich am 01.01.2020. Bin ich pessimistisch am 22.11.2045. Und ganz normal: 31.12.2059. Mein Seelenverwandter ist Ewan McGregor. Mein eigentlicher Name ist Mary Wanna (und damit werde ich auf den Strich gehen und danach meine Pornokarriere in Angriff nehmen!). Ich bin Athene und die Farbe, die meinem Charakter entspricht ist braun (pfh!) Mein Traummann ist ein cooler Beschützer und ein Steinbock. Und damit mache ich mir keine Gedanken mehr über mein Leben. Alles geklärt. Wobei mich der Steinbock nicht überzeugt. Mir hat mal einer auf die Lippe gebissen; und das nicht aus Spaß.

10:00h: LANGWEILIG! Ich gehe in die Bibliothek. Lesen, Kaffee trinken, lesen, Kaffee, Kolloquium, Bier.

22:20h: Zuhause. Mir gehts schlechter als vorher, aber ich schaue wohlgemut in die Zukunft.

*there’s no need for us to go back in time*

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s