Die Eskapistin

Ich leide unter post-adoleszenter Bettverlustangst

Die Grenzen des guten Geschmacks

Ein Kommentar

Martens, Laura; Wirst du mir glauben? Ich will nicht Deinen Reichtum, ich will Dich (aus der Reihe: Fürstenträume – Romane von der Sehnsucht nach Liebe und Glück).

Eine furchtbare Schmonzette. Sie finden sich auf der Suche nach dem Familienschatz. Ungefähr zu vergleichen mit der Wichtigkeit der Hässler-Millionen für den FC. Immerhin stellte sich der Spass diesmal nicht als Hausfrauenporno raus. Und kürzer war er auch. Darf man Texte, die nur 64 Seiten haben (extra: in großer Schrift) als Roman bezeichnen? Darf man diesen Dingern eigentlich irgendeinen Wert zusprechen? Naja, ich fülle mit der Lektüre dieser „Romane“ meine Arbeitszeit…

Ansonsten: „Haben Sie auch eine Fliegenklatsche, die die Fliegen grillt?“ Bitte??? Nicht nur, dass die Tiere geklatscht werden, sie erhalten auch einen Stromschlag, der sie toastet. Den Erfinder möchte ich doch gerne mal treffen. Das ist keine sinnvolle Erfindung, das ist eine bösartige Erfindung! Sehr beeindruckend – irgendwie.

Sie hat es getan! Okay, versteht nun niemand! Aber jemand sehr wichtiges war am Wochenende sehr mutig! Das muss lobend erwähnt werden!

– ausruhen
– essen
– Wein konsumieren

In slow motion I watch you cut the sail

Advertisements

Ein Kommentar zu “Die Grenzen des guten Geschmacks

  1. Ulrike? …, Ulrike! Bist du´s mein Teeinchen? Hallo?
    Äh, ja. Sorry, ich schreib mal unter deinen Eintrag weil ich nnirgends so ein Kontaktdingsbums finde. (Kannste hier dann löschen)
    Ist alles so fremd hier für mich. So neu. Weisste, (nochmal SORRY, wegen gestern) ich bin ein Technik-Idiot! *wild mit Kopf nicke* Kannste glauben! War gestern völlig abgenervt, denn ich hatte wirklich was echt nettes geschrieben, dann sagt das Ding ich müsse mich registrieren…, habe natürlich geachtet, dass der Punkt auf dem „Blogger“ steht, weil ich dachte… „He, ich bin Blogger!“ Mit dem „Sonstiges“ konnte der Tropfen ja nicht wissen. Habe echt KEIN Interesse dich zu verlieren! So! Jetzt weißt du´s!! *lach* (Gibt es hier keine Smilies?) Ist einfach alles anders hier. Hm.
    Habe auf deinem Blog (den, den ich kenne) wild rumgelesen, und versuchte herauszufinden weswegen du wechseln wolltest?! Ja, warum eigentlich?
    Ich versuche dich mit der Seite bei mir zu verlinken, aber irgendwo steht, dass man wohl nur diese myblog-Seiten verlinken darf!? Ich glaube (ist MEIN empfinden), dass du hier irgendwie weniger einstellen kannst, oder!? Ach menno…
    dir liebste Grüße hier in den Blog stelle!
    Jetzt schicke ich den Eintrag ab. Nun bin ich aber gespannt…, wenns nicht klappt, dann schrei ich!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s